Am Samstag, 25.5.2019 traf sich eine schöne Anzahl von Helfern zum Schlusshöck. Mit einem reichhaltigen Apero wurde in der Scheune gestartet. Alle hofften nach den regnerischen Wochen einen lauen Frühlingsabend draussen zu geniessen. Leider war das Wetter zu unbeständig. Bis auf den letzten Platz war die Hütte besetzt.

 

Mit Schinken und einem Salatteller konnte der Hunger gestillt werden. Zur Unterhaltung spielten Trudi und Migg, auf ihren Schweizerörgeli auf. Das Dessert wurde von der Älplerfamilie spendiert.

Roger Bachmann, der neue Präsident der Alpgenossenschaft mit der vollzähligen Kommission wurde durch Peter Lang begrüsst. Er bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und hofft, dass diese auch unter der neuen Führung wie bisher harmoniert. Allen Wirteteams wurde an dieser Stelle gedankt.

Ein gemütlicher Abend geht zu Ende. Die Schwämmlikommission hofft, dass dieser Anlass Motivation für die nächste Saison gibt. Der neue Belegungsplan ist online und Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. 

Juni 2019 Peter Lang

Zum Seitenanfang